Navigation

Unterricht

Hier finden Sie alle Informationen zu unseren Unterrichtsangeboten.

Unterricht in ..

Bei der Erlanger Universitätsmusik können FAU–Studierende aller Fachrichtungen überwiegend bei Lehrbeauftragten Unterricht in Gesang sowie in wenigen Instrumentalfächern erhalten. Der Unterricht in Gesang und Violine ist vorrangig für Studierende bestimmt, die in den Chören und im Collegium Musicum mitwirken. Für diese ist der Unterricht kostenfrei. Der Unterricht in Klavier und Orgel, Chorleitung und Musiktheorie kann auch zur Vorbereitung der kleinen und großen Prüfung Kirchenmusik (evangelisch D oder C) dienen.

Der Erwerb von ECTS-Punkten in der Kategorie Schlüsselqualifikationen ist bei diesen Lehrveranstaltungen möglich. Mit einem Vorspiel/ Vorsingen am Semesterende wird die Zugangsberechtigung zum Folgesemester erworben. In Ausnahmefällen können auch prüfungsrelevante Noten vergeben werden.

Bitte beachten Sie:

Um Instrumentalunterricht zu erhalten sind ausreichende Grundkenntnisse nötig, die zu Beginn des Semesters in einem Vorspiel nachzuweisen sind. Es wird nur in ganz wenigen Ausnahmen (z.B. Teilnahme am Chorleitungsunterricht) Anfängerunterricht in Klavier erteilt! Beim Fach Orgel ist Anfängerunterricht möglich, sofern Klavierspielkenntnisse vorliegen.

 

Ansprechpartner

Universitätsmusikdirektor Prof. Dr. theol. Konrad Klek

  • Tätigkeit: Universitätsmusikdirektor
  • Organisation: Institut für Praktische Theologie
  • Abteilung: Professur für Kirchenmusik
  • Adresse:
    Schlossgarten 1/Orangerie
    Raum 00.011
    91054 Erlangen
  • Telefonnummer: +49 9131 85-22226
  • Faxnummer: +49 9131 85-22227
  • E-Mail: konrad.klek@fau.de
  • Webseite: